in

Fotografin Sarah Brownlow fängt mit ihrer Kamera Balis explodierende Skate-Szene ein

Die Tätowierungen, die Körperverzierungen, das Klappern der Lastwagen auf dem Beton und die Hitze der indonesischen Sonne waren ein Angriff auf die Sinne der aus Brighton stammenden Fotografien. Innerhalb von 10 Minuten war sie süchtig, wie sie sagt.

„Ich habe mein altes Leben der Konformität hinter mir gelassen. Dies gab Raum für etwas anderes … es war wie ein Hauch frischer Luft“, erklärt Sarah.

Wenn ihr mehr über Sarah erfahren möchtet oder mehr ihrer Arbeiten bestaunen möchtet dann folgt ihr auf Instagram oder besucht ihre Webseite!

What do you think?

0 points
Upvote Downvote

Total votes: 0

Upvotes: 0

Upvotes percentage: 0.000000%

Downvotes: 0

Downvotes percentage: 0.000000%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Russisches Instagram Model Viki Odintcova baumelt von einem 306 Meter hohen Wolkenkratzer!

Zwei Tage im Paradies mit Thomas Norman auf Nusa Penida