Entstehung und Gesichte: Harlem Shake das neue Gangnam Style


Photo by Alex Porras on Flickr (CC BY-NC-SA 2.0)

Mit Harlem Shake haben wir das erste wirkliche Internet-Phänomen des Jahres 2013. Doch woher kommt der neue Meme und wie ist er entstanden:

Huch, was war gleich noch mal „Gangnam Style„? Egal interessiert kein Schwein mehr, wir haben jetzt „Harlem Shake“ der neue Internet, YouTube, Tanz, Song – Zeitverschwendungs –Trend oder fachsprachlich auch Internet-Phänomen, Internet-Hype oder Internet-Meme genant. Der neue Song heisst Harlem Shake, der dazugehörende Tanz wird auch so genannt und das sich in den letzen Tagen entwickelnde und viral gehende Internet-Meme natürlich genau so.

Und so entwickelte sich das neue Internet Phänomen „Harlem Shake“: Seit den führen 80iger Jahren gibt es den Tanz Harlem Shake, dieser entwickelte sich aus dem nordafrikanischen Tanz „Eskista“ im New Yorker Stadtteil Harlem. Viele Jahre später im Mai 2012 veröffentlichte der New Yorker Musikproduzent Harry Rodrigues bekannt als Baauer einen Track mit dem Titel „Harlem Shake“. Erschienen ist er als digitaler Download Unteranderem im iTunes-Store, so richtig bekannt wurde der Song allerdings nicht. Bis hier hin war der Begriff „Harlem Shake“ eigentlich nur als Bezeichnung für den erwähnten Tanz gebräuchlich und gemeinhin bekannt.

The Harlem Shake von TSCS

Am 2. Februar griffen die Jungs von der australischen „The Sunny Coast Skate“ einer örtlichen Longboarding Crew, den Song und den Tanz auf. Sie veröffentlichten ein Video mit dem Song im Hintergrund während sie in einem Zimmer den Harlem Shake tanzten. Das Video begann sich rasend schnell zu verbreiten, ging Viral. Ebenfalls am gleichen Datum lud der Videoblogger „Filthy Frank“ ein Video auf YouTube hoch welches den gleichen Inhalt: Harlem Shake Tanz und Song, enthält. Welcher der beiden Uploads vom 02. Februar 2012 nun früher auf der Videoplattform erschien: keine Ahnung. Auf jeden Fall sind diese beiden Videos der Auslöser oder der Ursprung des ersten richtigen Internet-Meme des Jahres 2013.

Do The Harlem Shake von Filthy Frank

Mehr als 40`000 Harlem Shake Videos

Am 11. Februar gab es bereits mehr als 12`000 „Harlem Shake“ Videos auf YouTube inzwischen ist die Zahl auf weit mehr als 40`000 angewachsen.Diese wurden bereits gegen die 200 Millionen mal angeklickt. Ein paar wenige haben die 10-Millionen-Marke bereits geknackt, einige sind auf dem Weg dort hin, ein paar mehr bewegen sich in den in den Hunderttausenden, einige in den Zehntausenden und die meisten im Hunderter-Berich an Views. Im vergleich zu Gangnam Style mit 650`000 Videos ist auf YouTube scheinen die 40`000 Harlem Shake Videos wenig. Bei den Suchanfragen bei Google hat „Harlem Shake“ „Gangnam Style“ zwischen dem 12. und 13. Februar überholt.

Comments 0

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Entstehung und Gesichte: Harlem Shake das neue Gangnam Style

log in

Become a part of our community!

Captcha!

reset password

Back to
log in
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Open List
Ranked List
Ranked List
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format