Donation Box: Spenden mit ungenutzten Apps


Apple kann sich nicht gerade mit extremer Spendenfreudigkeit rühmen. Woran auch immer es liegen mag, Gründe dafür kann es viele geben. Vielleicht weis die Gadget-Fabrik einfach, nicht wo sie spenden soll und man muss ihr nur ein bisschen auf die Sprünge helfen. Dies dachten sich wahrscheinlich die vier Studenten Andy Schwitter, Philip Hovensjö, Max Pilwat und Westley Taylor von der Miami Ad School in Hamburg. Sie entwickelten eine App mit, welcher man als User seine ungenutzten Apps spenden kann.

Hat man die App mit dem Namen „Donation Box“ auf seinem Device installiert können die nicht mehr benötigten Apps einfach in die „Donation Box“ gelegt werden. Danach, so die Idee der Entwickler, soll Apple den Kaufpreis oder zumindest einen Teil –z. B. ihre Gewinnmarge an die Heilsarmee spenden. Ziemlich gute Idee ob Apple diese aber umsetzen wird bleibt abzuwarten.

Comments 0

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Donation Box: Spenden mit ungenutzten Apps

log in

Become a part of our community!

Captcha!

reset password

Back to
log in
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Open List
Open List
Ranked List
Ranked List
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format